» Industriewalzmaschinen » Walzmaschinen im Überblick

  Walzmaschinen für Industrie und Münzanstalten - Ein guter Name schafft Vertrauen

Walzwerk Unser umfangreiches Lieferprogramm für industrielle Anwendungen umfasst Einzelmaschinen, Komponenten und Komplettanlagen verschiedener Größe und Leistung (auch reversierbar). Je nach Anforderungen bieten wir für unsere Maschinen optionales Zubehör, wie Auf- und Abwickelvorrichtungen mit zuggeregelten Antrieben, Banddickenmessgeräte und Walzspaltregelungen.

Wir fertigen Walz- und Drahtziehmaschinen für Drähte aus Edelmetall zur Produktion von Schmuckketten.

Unsere Kunden aus der Halbzeugfertigung verwenden unsere Maschinen und Anlagen zum Walzen von Blech- und Bandmaterial und nicht zuletzt kommen unsere Maschinen in vielen internationalen staatlichen Münzprägeanstalten zum Einsatz.

Unser Walzmaschinenprogramm umfasst Maschinen mit Walzenbreiten von 160 bis 500mm als Duo- oder Quarto-Walzmaschinen.

Neben dem Auswalzen von Edelmetallen und anderen NE-Metallen werden unsere Maschinen eingesetzt: zum walzen von rostfreiem Stahl, über Kohlenstoffstähle (Uhrenfedern) bis zu Bandmaterial für Supraleiter.

Zu unserem Kundenkreis zählen Gold- und Silberscheideanstalten, Dentalgoldhersteller, internationale staatliche Münzanstalten, Halbzeughersteller, Betriebe der Elektroindustrie usw.